Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Der blonde queere Machiavelli ist zurück

0

Zuletzt aktualisiert am 27/06/2020

Mehr als eine Woche hält die Affäre um den CDU-Jungpolitiker Philipp Amthor und seine Verbindungen zur New Yorker Firma Augustus Intelligence die politische Republik in Atem. Fast als ob sie diese Story als Prläudium bestellt hätten, hat Netflix nun die zweite Staffel der Erfolgsserie The Politician herausgegeben. Parallelen sind vermutlich rein zufällig.

© Netflix

Was ist bisher bekannt? Nun, wir wissen, dass Hauptcharakter Payton Hobart (Ben Platt) nach oben will – ganz nach oben. Nachdem er in Staffel eins (unsere Besprechung findet ihr hier) Schülersprecher seiner High School werden wollte, versucht er drei Jahre später in New York sein Glück. Seine frühere Unterstützerin McAfee heuert im Büro der Senatorin Dede Standish (Judith Light) an, deren langjähriger Arbeit aber Ambition und Engagement zu fehlen scheinen. 

Payton will sie daher mit der Unterstützung seines früheren Wahlkampfteams mit gerade einmal Anfang 20 bei der bevorstehenden Wahl aus dem Amt drängen. Angriffsfläche scheint sie genug zu bieten: ihr Alter, ihr niedriges Engagement, ihr Privatleben im Throuple. Payton hat bereits in seinem ersten Wahlkampf bewiesen, dass er willens und fähig ist, die Schwächen des Gegners für sich zu nutzen. Die zweite Staffel von The Politician verspricht also genügend Potential für eine politische und persönliche Schlammschlacht, für Intrigen und Intimität, für spannende Dialoge und eine mitreißende Story. Der Trailer jedenfalls verspricht gute Unterhaltung.

Paytons Konkurrenz: Dede Standish (Judight Light) und Stabschefin Hadassah Gold (Bette Midler) / © Netflix

Wir werden bald einmal hineinsehen und uns hoffentlich mitreißen lassen. Unsere Gedanken hierzu lest ihr dann in Kürze.

Deutschsprachiger Trailer:

Englischsprachiger Trailer:

Beitragsbild: Payton und sein Team / © Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.