Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Flamingöser Smoothie und Lehrreiches über Nachhaltigkeit & Konsumkultur

0

Zuletzt aktualisiert am 11/08/2020

Was gibt es Passenderes als einen Erdbeer-Quark-Joghurt-Smoothie (Rezept unten) auf unserem Balkon zu genießen, während HMS das im Mosaik-Verlag erschienene Buch „Der Konsumkompass“ der Dokumentarfilmerin, Ernährungsexpertin und Journalistin Katarina Schickling liest?! Wenig, behaupten wir mal so. In ihrem Buch geht die Autorin Fragen wie „Wie viel ‚Öko‘ steckt in den Bio-Äpfeln aus Neuseeland im Vergleich zu konventionellen Äpfeln aus Deutschland? Was ist mit der Bio-Gurke in Folie? Sind waschbare Windeln mit Abhol- und Bringservice nachhaltiger als Öko-Wegwerfwindeln? Wie schlimm sind Flugreisen, SUVs und E-Scooter wirklich?“ nach. Die Expertin, die seit vielen Jahren Dokus zu Gesundheits- und Verbraucherthemen u. a. für ARD und ZDF produziert, geht in ihrem Buch gefühlten Wahrheiten nach und gleicht sie mit den Fakten ab, gibt Ergebnisse von Recherchen wieder und entlarvt Ökomythen.

Gleichsam ermahnt sie die Politik: „Wir sollten unseren Politikern so oft wie möglich auf die Nerven fallen und deutlich machen, dass uns bewusst ist, wo die wirklich wirksamen Entscheidungen getroffen werden, die den Klimawandel stoppen können. Dass wir einerseits verstanden haben, dass zur Rettung der Erde auch Verzicht gehören wird und dass wir bereit sind, diesen Beitrag zu leisten. Aber dass wir von unseren gewählten Volksvertretern im Gegenzug erwarten, dass sie die drängenden Probleme angehen. Jetzt.“ 

Yummy & lehrreich. // © the little queer review

Bisher gefällt das Buch sehr gut, der Ton ist angenehm und den Lesenden zugewandt. Die Zusammenfassungen am Ende jeden Kapitels sind eine gute Stütze, auch für eine praktische Umsetzbarkeit im Alltag, ebenso wie die Saisonkalender im Einband. Unsere ausführliche Besprechung folgt alsbald.

Unser Erdbeer-Quark-Joghurt-Smoothie

Der Smoothie ist super lecker, erfrischend und nahrhaft. Einfach mal so zum Schlürfen, aber auch ideal nach dem Sport. Nicht dass man noch ein Argument für den Genuss von Erdbeeren bräuchte, aber neben ihrem fantastischen Geschmack enthalten sie auch zahlreiche Vitamine, z. B. Vitamin C (bis zu 57 000 µg  auf 100 g, was mehr als die Hälfte des für gesunde Erwachsene empfohlenen Tagesbedarfs abdeckt), B-Vitamine wie B1, B2, B3, B5, B6 und B9 und die Vitamine E und K.

Das Smoothie-Rezept für zwei gute Glas:

  • 125 g Magerquark
  • 125 g Joghurt (3,5 % fett)
  • 2 TL Agavendicksaft (alternativ nach Geschmack Honig)
  • 1 EL Haferflocken
  • 100 g Erdbeeren
  • 400 – 450 ml Wasser (je nach gewünschter Dickflüssigkeit)

Alle Zutaten in den Mixer geben und gut eine Minute mixen. Voilà! Perfekt abgerundet wird das ganze mit ein, zwei Blättern Minze. Yummy!

Peace & Love ✌️❤️🌈

Eure queer-reviewer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.